• Michael Haneke - Liebe

    Ein sehr ungewöhnlicher Film wurde mit dem Oscar für den besten ausländischen Film geehrt - und dies zurecht. Michael Haneke schildert mit bewegenden Bildern eine Liebesgeschichte.

    http://www.youtube.com/watch?v=bydem-Or5ck

    Dramatisch und brutal beginnt der Film, die Polizei dringt mit Gewalt in eine Wohnung ein, anscheinend Leichengestank, im Schlafzimmer, im Bett eine Tote, mit gefalteten Händen, ein offenes - es ist zugleich das Ende der Liebesgeschichte, hier als eine Art Prolog vorangestellt. Dann wechselt die Szenerie ein Klavierkonzert, begeisterter Applaus - in der jubelnden Menge die beiden Hauptdarsteller Jean-Louis Trintignant und Emmanuelle Riva alias George und Anne, zwei 80-jährige ehemalige Musiklehrer, die ihr Leben gemeinsam verbracht haben, jede Regung des anderen kennen. Dann beginnt durch einen Schlaganfall das langsame Sterben von Anne - George bemüht sich rührend um seine Partnerin; die Mühen werden immer größer, Schnabeltassen, nasse Bettlaken, nichts wird ausgespart - eine Pflegerin wird der Wohnung verwiesen, weil sie für George zu wenig Respekt im Umgang mit der Sterbenden hat; die Tochter, die die Eltern besucht wirkt zunehmend hilflos, aber auch George wird an die Grenzen seiner Kraft kommen...

    Das Kammerspiel lebt von den beiden brillanten Schauspielern - ein bedrückender, ein beeindruckender Film
    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von claus B
      claus B -
      Hallo,

      ist einer der ganz großen Filme,mit zwei überragenden Darstellern!

      Gruß

      Claus
  • Neue Beiträge

    keiner

    ich habe zwei mastercard. gehen beide.

    Frankreich bezahlen mit Karte an Automaten

    keiner Gestern, 21:19 Gehe zum letzten Beitrag
    bugatti66

    Vorgestern war ich bei der Targobank, sind ja auch französisch, die haben auch behauptet, ihre Visa geht überall, und der Mitarbeiter würde ständig nach

    Frankreich bezahlen mit Karte an Automaten

    bugatti66 Gestern, 21:18 Gehe zum letzten Beitrag
    keiner

    ja - fuer mich war das irgendwie befreiend, mich nicht mehr damit auseinandersetzen zu "muessen". sicher - beim streaming immer mal wieder (la

    upgrade.

    keiner Gestern, 20:31 Gehe zum letzten Beitrag
    mainhattener

    Hallo Keiner,

    ich kann mich da den Worten von Franz nur anschließen und wünsche Dir viel Spass beim „eigentlichen Thema“ unseres Hobbys,

    upgrade.

    mainhattener Gestern, 20:27 Gehe zum letzten Beitrag
    keiner

    danke.

    ja - fuer mich ist das so.
    fuer mich war der eintritt in das "audio note" universum schon echt eine erfahrung. kein

    upgrade.

    keiner Gestern, 19:44 Gehe zum letzten Beitrag
    keiner

    ich haette nicht gedacht, dass der unterschied zum vorherigen setup so signifikant ist. ...fuehle mich wie betrogen, weil mir so viele details vorenthalten

    upgrade.

    keiner Gestern, 19:43 Gehe zum letzten Beitrag
    rubicon

    Finde es immer schön, wenn jemand seine Anlage gefunden hat, mit der er die Musik so hören kann, wie es ihm vorschwebt.

    In diesem Sinne allzeit

    upgrade.

    rubicon Gestern, 19:25 Gehe zum letzten Beitrag
    TKH

    Bilder bitte!
    :-)

    LG
    Rainer

    upgrade.

    TKH Gestern, 19:24 Gehe zum letzten Beitrag
    Thelemonk

    Hallo Keiner,

    eine ähnliche Audio-Note Anlage habe ich vor Jahren in Frankfurt hören können.
    Ist schon etwas besonderes, mit Charakter

    upgrade.

    Thelemonk Gestern, 19:18 Gehe zum letzten Beitrag
    keiner

    Nach zwei Jahren mit Audio-Note Oto und den "kleinsten" AN Lautsprechern habe ich mir nun ein Upgrade gegönnt.

    Es spielen nun ein

    upgrade.

    keiner Gestern, 15:58 Gehe zum letzten Beitrag