• Album des Monats November: Gov't Mule - "Shout!" (4! LPs)

    Anhang 14658Nach vier langen Jahren hat die SouthernBluesrock Band Gov’t Mule ein neues Studioalbum auf den Weg gebracht – und wasfür ein Kracher wurde hier vorgelegt!
    Warren Haynes, Gitarrist undBandleader, hat eine illustre Schar von Mitstreiter um sich geschart: JorgenCarlsson am Bass, Danny Louis am Keyboard, Matt Abts bearbeitet die Drums.Produziert wurde das Album von Haynes und seinen Bandkollegen und tatkräftigerMithilfe von Gordie Johnson.
    Schon der Opener „World Boss“knallt einem die Bässe in die Ohren und lässt die Beine zappeln; ein Highlightfolgt dem anderen: Haynes brüllt sich die Seele aus dem Leib, gestützt voneinem kräftigen Rhythmusteppich. SouthernRock at his best! „Captured“ neun Minuten Bluesgewitter; "Whispers On Your Soul" beginnt langsam, fastschwermütig, schwebende Keyboardlinien und fast schon psychedelische Gitarrenund steigert sich dann zu einem erdigen R&B Song; "Scared ToLived" überrascht mit einem Reggaerhythmus – ein abwechslungsreichesAlbum, das zum Dauergenießen einlädt. Von Punkrock, Blues bis zum Reggae undFunk finden sich die unterschiedlichsten Stile auf diesem Meisterwerk.
    Der Hammer,das Novum dann die zweite DoLp: Nicht ein paar Studio Outtakes, sondern daskomplette Album wird hier nochmals eingespielt, aber dieses Mal mitGastsängern! Und wer hier sich die Ehre gibt: Dr. John performt „Stopp So Low“;Jim James „Captured“; Ben Harper interpretiert „World Boss“; Elvis Costello „FunnyLittle Tragedy“; unbestrittener GastSTAR ist natürlich Steve Winwood mit "WhenThe World Geht's Small".
    Mir gefälltmeist die Originalversion mit dem glänzend aufgelegten Haynes besser; aber diealternativ Versionen klingen interessant und spannend. Das Ganze lädt natürlichzu einem Hörvergleich ein.
    Natürlich gibt’sdie Scheibe auch als Doppel-Silberling für die Vinylverweigerer! Ein MUSS füralle Freunde der Allman Brothers oder des Südstaatenrocks!
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von Sir Tom
      Sir Tom -


      Captured live gespielt: Gov't Mule playing "Captured" from the new album "Shout"
      at the "Roots In The Park" festival in Utrecht Netherlands 06 juli 2013
    1. Avatar von Sir Tom
      Sir Tom -
      Keine Southern Rock Fans hier?!
    1. Avatar von Franz
      Franz -
      Doch, ich find aber die hier von denen viel besser:

    1. Avatar von Sir Tom
      Sir Tom -
      Hallo Franz, das ist natürlich auch eine tolle Scheibe dieser Jungs!
    1. Avatar von chris feickert
      chris feickert -
      Also,

      ich mag Southern schon, aber das, was die Jungs hier abliefern würde ich nicht alleinig in die Rubrik Southern reinquetschen wollen. Die Scheibe ist aber ein Hammer. Geile Mucke, Kraft in der Rille ohne Ende und viel, viel Gefühl....

      Wenn man die durchgehört hat, dann kann man direkt danach die White Stripes Elephant auflegen.

      Gruß,

      Chris