PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kurz und schmerzlos



flamenco
28.02.2012, 18:37
CDP:1. Marantz cd 63mk2 Ki
2.Destiny Art
PS: Thorens td 166 mkV
TA: Elac 976-H26792680
LS: Acapella Celesta mk2
Vor-Endstufen: Phast Audio (röhren)
Kabel: LS: MIT-T2 Geräte: Siltech+Black&White Netz:Siltech
Sonstiges: --Netzleitung von Sicherungskasten zum Hörraum(WZ) verlegt
--Netzleiste; Aluleiste mit Siltchkabel durchgehend verlegt

Demnächst, Akustik optimieren

Sir Tom
28.02.2012, 22:05
Das sieht aber mal fein aus!!! Und so aufgeräumt! Klingt sicher auch phantastisch....

TRXHooL
04.02.2013, 22:51
Mahlzeit

Sehr feine Anlage... gefällt mir sehr gut.

Kannst du mir mal ein paar Raummasse geben, und ein wenig zu der Einrichtung erzählen, dann kann ich im Vorfeld schonmal ein paar Onlineberechnungen machen...

Gruss Heiko

flamenco
06.02.2013, 09:09
Hallo Heiko,


Hier die Raummaße,






L/B/H

9.15m x 4,35m x 2,70m


--Decke abgehangen; mit Wärmedämmung und Rigipsplatten.

--Wände; mit Reibeputz. 4st.Fenster :1x Stirnseite 3x Lange Wand Re.(siehe Bild) Maße Fenster: 1,10m x 1,60m





--Boden ; Schwimmender Estrich + Parkett + 2x Teppich 3,00m x2,50m



wenn Du noch was brauchen solltest sag Bescheid.

Danke im Voraus
Gruß
Paco

TRXHooL
06.02.2013, 22:48
Mahlzeit

Ich hab mal ein wenig den Rechner für dich durchlaufen lassen. Anhand der Raumgrösse müsstest du ein relativ grosses Problem um 70 hz haben. Auch sollte dein Raum recht hallig sein. Die Online-Rechnung zeigt ein doch recht hohen RT 60 Wert. (Wahrscheinlich ist der aber nedriger, durch deine abgehängte Decke.)



Positiv ist auf jeden Fall die sehr gute Aufstellung deiner Lautsprecher, allerdings ist dein Hörplatz doch recht weit weg. Die Distance sollte einen 60 Grad Winkel einhalten, zwische Lautsprechern und Hörer. Ich hoffe du kannst mit den Anhängen etwas anfangen, leider hab ich immernoch nicht rausgefunden, wie man sie in die Beiträge einfügt...

flamenco
07.02.2013, 20:11
Hallo Heiko,

erstmal Danke für Deine Mühe.:eagerness:

meine Sitzposition ist schon weiter vorne,sessel war nur für das Foto zurückgeschoben.

Bei Deiner Berechnung ist mir aufgefallen,daß Du die Raumhöhe mit 2,60 m angegeben hast ,statt 2,70m.Na ja, ob dies jetzt einen großen Unterschied macht?

Ich hatte eigentlich immer mit den Höhen zu Kämpfen,habe die Lautsprecherkabel mal testweise ausgetauscht ,siehe da keine verzerrten Höhen mehr.

Hatte seit vielen Jahren die MIT -T2 Lautsprecherkabel angeschlossen ,seit etwa zwei Jahren dieser verzerrten Höhen.Vllt. ist in diesen MIT Kästchen irgendetwas nicht in Ordnung.

Jetzt habe ich seit 2 Tagen die Inakustik 1202 angeschlossen. Jetzt passt es wieder.Im Tiefbass nicht ganz straff ,was mit den MIT`s besser war.



Werde ich mir wahrscheinlich die Inakustik LS-1302 kaufen.

Bilder kannst Du auf deinen PC speichern.

Dann oben in der Menüleiste auf Grafik einfügen,fertisch.

Buenas Noches

Paco

TRXHooL
07.02.2013, 23:19
Sorry, ich war davon ausgegangen, das du die Decke von 2,70m abgehängt hast., deshalb 2,60... Hab die Werte aber nochmal verglichen, sie ändern sich nur maginal.

Gruss Heiko

Alt Opel
08.02.2013, 18:51
Paco, mit den Strippen solltest du evt. noch warten.
650 Euro habe ich gerade gesehen. :worked_till_5am:
Für das Geld bekommst du sicher schon einiges an Absorbern die auch deiner Frau gefallen könnten.
(Beim nächsten Stammtisch sollten wir uns darüber mal unterhalten.)
In meinem Keller ist es ja fast egal, wie die aussehen.
8900
In meinem Wohnzimmer will ich so etwas auch nicht unbedingt haben.:onthego:

Für den Wohnraum findet man aber auch hübscheres, unauffälliges Zeug.
l.G.
Detlef

flamenco
08.02.2013, 19:50
Hallo Detlef,

an anderer Stelle hatte ich erwähnt das ich in den Höhen verzerrungen hatte.

Sicher erinnerst du dich noch dran.

Was habe ich alles ausprobiert .

Habe mal den Lautsprecherkabel testweise ausgetauscht,mann höre und staune alles wieder ok ,mit den Höhen.

Hatte dass MIT Terrminator 2 mit den Kästchen dran gehabt.Vllt. war irgendetwas in den Kästchen nicht mehr in Ordnung.

Raumakustisch wollte der Heiko mal vorbeischauen und den Raum ausmesssen.

Gedanken über Maßnahmen zur Raumakustk mache ich mir schon lange.Da die Anlage im Wohnzimmer steht, ist sie auch begrenzt mit eventuellen Dämmaßnahmen zu bearbeiten.

Meine Frau hört selber gerne Musik,(Tanzt Flamenco)diese Dämmpaneele http://www.hoerzone.de/shop/raumakustik/absorber/holz-u-premium/wave-wood-inhalt-2-stck-von-vicoustic.html

würde noch im toleranzbereich sein.

Nachdem ich die Höhen im Griff bekommen habe(Hörtechnisch).

Bin ich auch nicht unzufrieden mit der Akustik,besser geht immer!

Gerne können wir uns auf den nächsten Stammtisch unterhalten!Mit Dir immer
,Übrigens Hörner(dein Bild) find ich gut.

Lautsprecherkabel brauche nur 2 x 1,20m als Meterpreis (die Nadel)Kabelenden blanke Litzen direkt auf die Anschlüsse ,fertig.

Oder mit ein Bisserl Glück sowas in der Art.
http://www.ebay.de/itm/Original-inakustik-Referenz-LS-1302-2x2m-black-white-Quarz-/190794991049?pt=DE_TV_Video_Audio_Sonstige&hash=item2c6c4485c9

TRXHooL
08.02.2013, 22:23
Detlef, ich kann es kaum abwarten mal zu dir zu kommen...:triumphant: Das sieht extrem lecker aus bei dir...!!!

Gruss Heiko

Alt Opel
08.02.2013, 23:16
Heiko, gerne :eagerness: auch wenn so korregiertes Zeug den meisten nicht gefällt.
Paco, stimmt jetzt dämmert es. Du hattest ja auch schon deine Elektronik in Verdacht. Der Röhrenprofessor hat sie aber schon kontrolliert, richtig?
Na ja, die seltsamen Kästen an der Strippe enthalten kleine Korrekturnetzwerke, wenn da etwas passiert ist(Drahtbruch), kann das sehr gut sein.

Du kannst mit gutem Gewissen das Zeug kaufen:
http://www.ebay.de/itm/Linn-K-20-Lautsprecher-Kabel-1-m-Neu-von-der-Rolle-Preis-je-m-/271152957268?pt=DE_Computing_Audiokabel_Adapter&hash=item3f21f9c754
Nutze ich schon seit Jahren, das "macht nichts", wie es sein sollte.
L.G.
Detlef
P.S.
Cool das Heiko bei dir mal misst, (ich habe selbst nichts zum messen) das hilft ungemein.

flamenco
10.02.2013, 13:39
@Detlef

Der Uli Apel hat sie überprüft Ruhestrom eingestellt Lötstelle repariert.

Also ,werde die Tage,Wochen wenn sogar Monate wenn es sein must ,einige Kabel ausprobieren.

Spieltrieb und werde und kann mich nur auf meine Ohrmuscheln verlassen.Schau mer ma.

Nur so nebenbei ,

bin hier im Forum weil es mit Achtung ,Respekt und Toleranz betrieben wird.

Ich Hoffe es bleibt auch so.

Oldie-Werner
10.02.2013, 15:37
Paco.

Dein Raum und die Anlage sieht Klasse aus, da kannst du entspannt deine Musik genießen.

Viel Spaß beim hören.


Der Oldie…