+ Antworten
Seite 211 von 211 ErsteErste ... 111161201209210211
Ergebnis 2.101 bis 2.108 von 2108

Thema: In welcher Rille liegt die Nadel?

  1. #2101
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.658
    Blog-Einträge
    5

    Oscar Peterson in Concert

    https://www.discogs.com/de/Oscar-Pet...release/472301
    Das Coverbild ist hinter dem Link.

    Oscar Peterson, der mir in der Vergangenheit sonst eher nicht so viel wie andere Pianisten bedeutete, swingt hier ausgelassen.
    Seine Begleiter dürften bekannt sein.
    Ray Brown spielt Kontrabass.
    Herb Ellis, Gitarre auf Seite 2
    Auf der ersten Seite begleitet Barney Kessel ebenfalls auf der Gitarre.



    Zitat Zitat von Plüschus Beitrag anzeigen
    Es

    wäre sehr schön , wenn wir wieder zu der alten Tradition zurückkehren könnten und zu den Alben , die wir gerade hören auch etwas zu schreiben , damit die Leser sich etwas mehr darunter vorstellen können. CD Cover ohne Text zu posten ist "suboptimal" und füllt nur den Speicherplatz auf unserem server .

    Nur damit wir uns nicht mißverstehen : dies ist einer der beliebtesten threads im Forum.

    Gruß Thomas

    ich lass hier ausnahmsweise mal das Cover weg. In der Regel habe ich die alle immer selbst fotografiert und die Bilder hier mit abload.de verlinkt.

    Das sehr oft kommentarlos Bilder hier hingesetzt werden gefällt mir auch gar nicht.
    Da frage ich mich: was will der Beitrag denn nun tatsächlich mitteilen?
    Mehr als in jeder Tonträger Vertriebs Liste zwischen A und Z zu lesen ist findet sich auf diese Weise nicht.

    Das ist aber nicht nur hier zu bedauern.
    Wie bekannt sein dürfte treibe ich mich auch an anderen Stellen im Internet herum und dort ist ähnliches zu sehen.

    Glücklicherweise ist hier der Ton zwischen den Foristen, wenn denn was zu lesen ist, freundlicher.

    Diese Oscar Peterson Scheibe hat mir eben "der Flohmarktmann" vorbei gebracht.
    Zuerst wollte ich die Platte gar nicht haben. Aber jetzt gefä!lt sie mir doch ganz gut.
    Die Aufnahmen sind Life. Muß irgendwann in den 60ern gewesen sein. Auf der Platte steht nix, in Discogs auch nur wenig zum Ort der Aufnahmen. Oscar Peterson und ebenso seine Begleiter sind echt in allerbester Form und Laune.

    Die Aufnahmequalität ist auch gut. Griffig körperhaft, wenn auch nicht in der Weise wie sowas heute angepriesen wird.
    Die Platte liegt auf dem Teller des TWIN vom Dr.Feickert. Was kann ich mich glücklich schätzen ein derartig gutes Laufwerk nutzen zu können. Chris sei gepriesen! Der TWIN ist mit dem Monk verbunden. Mein System ist ein GradoPrestige, im Grunde mein Lieblingssystem.
    Zwischen den kleinen aktiven AdamBöxlein und dem Monk steht als Vorstufe im Moment dieser kaum irgendwo erwähnte Essence Audio.
    Mir gefällts.
    Oscar Peterson und seine Begleiter kommen analog in meinen Ohren wie all die anderen 40er 50er 60er Jahre Jazz Musiker einfach am unmittelbarsten lebendig "rüber".
    Wenn Discogs nichts unterschlägt gibts die Aufnahmen nur auf Schallplatte.
    Wer Lust hat könnte auch mal in Spotify suchen.
    Ich schau mal ob es die Aufnahmen noch unter anderem Namen gibt.

    So, vielleicht ist dieser Beitrag ein wenig informativ für Jazz Hörer, die wie ich darauf abfahren wenn die Musik schwingt.

    It don't mean a Thing if it ain't got that Swing

    .
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  2. #2102
    Erfahrener Benutzer Avatar von NOS
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    750

    kommentarlos Bilder von covern?

    ich finde cover cool. mich erinnert das an einen plattenladen. nur das ich hier viel schneller blättern kann.
    man stelle sich vor auf den covern hätte früher nur text gestanden

  3. #2103
    Erfahrener Benutzer Avatar von NOS
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    750

    by the way

    wohin sind eigentlich die ganzen posts von speedy hin verschwunden (cd thread) -> ungültiger link

    lg

  4. #2104
    Erfahrener Benutzer Avatar von NOS
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    750

    der kleine oscar hat 69 ne europa tournee

    die aufnahmen sind wahrscheinlich von verschiedenen locations

  5. #2105
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.658
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von NOS Beitrag anzeigen
    ich finde cover cool. mich erinnert das an einen plattenladen. nur das ich hier viel schneller blättern kann.
    man stelle sich vor auf den covern hätte früher nur text gestanden
    hier ist der Thread in dem Schallplatten vorgestellt werden.
    Thomas Einwand ist im CD Thread gestellt worden.

    Schnell blättern und nichts mitteilen, kommentarlose Umtriebigkeit, ja, das passt. Konsum atemlos.
    Früher stand tatsächlich auf Covern viel Text, meistens zu den Komponisten, den Musikern, den Musikstücken, der Aufnahmetechnik, den Produzenten. Abwechslungsreich. Wird sogar heute noch gemacht. Mitteilungen durch Bilder gibts natürlich auch. Dazu sollte ich die aber selbst angefertigt haben. Bilder fremder Autoren kommentarlos zu veröffentlichen zeigt nur Sprachlosigkeit ... die natürlich irgendeinen Grund haben wird.

    Wir können ja mal spekulieren, mutmaßen, was hinter dem Wunsch stecken könnte, Bilder fremder Schöpfer zu zeigen, ohne dazu selbst auch irgendwas mit zu teilen.
    Nicht hier. Bitte einen neuen Thread dazu eröffnen.

    Antworte, oder beziehe doch mal Stellung auf Thomas Einwand im CD Thread!
    In Discogs werden Tonträger nur mit discografischen Daten "beschrieben". Rezensionen zur Musik finden sich dort wenig, wenn, nur in den seltenen Kommentaren und in englischer Sprache.

    Hier kannst du Beiträge zu Schallplatten veröffentlichen die du aufliegen hast und anhörst.
    Wenn nicht, wäre das hier der falsche Thread.

    Wenn dir deine Schallplatten gefallen die du hörst, könntest du hier dazu etwas mitteilen, oder auch wenn sie dir nicht gefallen.
    Was nicht gefällt, sollte auch formuliert werden!

    Wenn CD oder Streaming, dazu gibts extra Threads.

    Nur ein Bild ist irgendwie ohne Kommentar sehr wenig, deswegen ein Forum zu betreiben ist dann im Grunde überflüssig.
    Bilder, die nicht selbst gemacht oder fotografiert habe und unkommentiert zeige, kann ich die überall im Internet anschauen.
    Weswegen ein User die hier zeigt, könnte durch einen Kommentar begleitet zum Leben erweckt werden.
    Sonst bleibt das irgendwie elektronisch sinnloser Füllstoff.

    .
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  6. #2106
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.658
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von NOS Beitrag anzeigen
    die aufnahmen sind wahrscheinlich von verschiedenen locations
    wahrscheinlich. wahrscheinlich bin ich darauf nicht gekommen. wahrscheinlich.
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  7. #2107
    Erfahrener Benutzer Avatar von NOS
    Registriert seit
    27.02.2016
    Beiträge
    750

    10 millionen fliegen

    >>Schnell blättern und nichts mitteilen, kommentarlose Umtriebigkeit, ja, das passt. Konsum atemlos. <<

    Musik benötigt oftmals keinen Kommentar. Sie spricht für sich.Mitgeteilt wird das Cover.
    Manchmal auch Text. Je nach dem.

    .
    <<Nur ein Bild ist irgendwie ohne Kommentar sehr wenig>>
    Spotify lässt grüssen. Wie funktioniert das bei denen?
    Wie hat ein Plattenladen funktioniert?

    <<Bilder fremder Autoren kommentarlos zu veröffentlichen zeigt nur Sprachlosigkeit ... die natürlich irgendeinen Grund haben wird. >>
    ->eher nicht. das ist nonsens. das rad ist schon rund.

    http://www.audioheritage.org/vbullet...913#post417913
    da funktioniert beides. der eine will, der andere nicht.





  8. #2108
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.658
    Blog-Einträge
    5

    Frank Sinatra

    ... in welcher Rille die Nadel liegt will ich dann mal kurz erwähnen.
    https://www.discogs.com/de/Frank-Sin...elease/3181246

    Ein Cover gibt's nicht, denn diese Schallplatte ist ohne Hülle und das Label ist ein sogenanntes "Not on Label" ... sowas wird als Vor-Veröffentlichung verteilt.



    Die Platte ist eine Zusammenstellung verschiedener "Hits" die Sinatra hatte. Die Platte ist in Köln von Electrola produziert.
    https://www.discogs.com/de/label/54908-Electrola

    Der Querschnitt trifft nicht in jedem Track meinen Geschmack, eine Auswahl sehr populärer Hits

    Auch die Wiedergabequalität ist von Track zu Track nicht wie aus einem Guß. Aber diesbezüglich bin ich Tolerant, mir ist die Musik die mir gefallen kann wichtiger, als aufgehübschter Wohlklang.

    Im Verkauf ist die Scheibe überall als " The Best Of Frank Sinatra" angeboten worden.
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


+ Antworten
Seite 211 von 211 ErsteErste ... 111161201209210211

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein