+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Russische Ölpapier Caps in meiner Mitteltonweiche... nie mehr ohne !

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von Stefan
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Mülheim / Ruhr, NRW
    Beiträge
    110
    Franz, ich muss gerade an einen Besuch von dir denken der schon länger zurückliegt... Wir hatten die 'Spiritchaser' .von Dead Can Dance eingelegt und du meintest glaub ich 'Das können die nicht so gut'. Mittlerweile kann ich sagen : ' Und wie die das können' !

    Viele Grüße,
    Stefan

  2. #22
    Freut mich, Stefan. Alles in allem hat es mir bei dir immer sehr gut gefallen, perfekt ist ja ohnehin nichts, aber bei dir hat es mir immer Spaß gemacht, Musik zu hören. Du hast dir da wirklich etwas Feines geschaffen. Und die Aktivierung ist das Sahnehäubchen obendrauf, weiß schon, warum ich schon immer aktiv gehört habe.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter
    Registriert seit
    09.12.2011
    Ort
    Hessen-Süd
    Beiträge
    12.013
    Schöner Bericht!

    Hat mit (als Analogi) viel Spaß gemacht!
    Grüße: Peter


    Hessischer Meister im Vollkontaktblues 2005.



  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von reinwan1
    Registriert seit
    23.11.2011
    Ort
    Westpfälzer Regenwald
    Beiträge
    4.815
    Sauber !

    __________________
    Gruß
    Andreas

    In vapore veritas!







    Ich bin immer noch verwirrt, aber jetzt auf deutlich höherem Niveau

  5. #25
    Hi Stefan,
    habe ich das evt. schon in einem anderen Forum mitbekommen?

    Egal, willkommen bei den aktiven, ich hatte dich ja schon mal “zugetextet“, daß gerade stromhungrige
    LS davon sehr deutlich profitieren. Es freut mich natürlich, daß du es getan hast und sich die erhoffte Verbesserung auch eingestellt hat.
    Es war ja vorher schon bei dir so richtig gut, aber so kann man eben doch noch sehr viel rausholen, bzw ein paar technische Unzulänglichkeiten beseitigen.

    L.G.
    Detlef

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.526
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Alt Opel Beitrag anzeigen
    ... ich hatte dich ja schon mal “zugetextet“, daß gerade stromhungrige
    LS davon sehr deutlich profitieren.
    L.G.
    Detlef
    Hallo Detlef
    Beziehst du dich hier auf die Crown Endstufen?

    .
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  7. #27
    Hi Ingo
    Nein, welche Endstufe den Strom liefert ist egal, Hauptsache Leistung satt und geringe Ausgangsimpedanz.
    Aber solche Ausnahmetreiber, wie die von Stefan, bei denen fällt es dann doch messtechnisch und natürlich hörbar deutlich auf, wenn man sich so einige Weichenbauteile spart.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.526
    Blog-Einträge
    5
    Hallo Detlef
    Ich stellte mir den Unterschied zu einer konventionellen "ausreichend" kräftigen Endstufe vor, wie ein Vergleich zwischen einem 6 und einem modernen 3Zylinder. Mein leider defekter Audionet Amp1 wird durch den winzigen S.M.S.L. SA-98 T-Amp sehr gut ersetzt. Da dachte ich mir das diese Crown, der ja ebenfalls ähnlich diesem S.M.S.L seine Kraft aufbaut, möglicherweise, auch angesichts seines "schönen" Preis, eine gute Alternative zum Audionet sein könnte.
    Meine aktiven Adam haben auch keine gigantischen Endstufen verbaut.
    Auch meine Wunschbox Adam SV3 wird von eingebauten Endstufen angetrieben. Die habe ich beim Michael in Köln gehört. Das Interesse an der Crown ist auf meine Neugier zurück zu führen.
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  9. #29
    Hi Ingo
    Der Unterschied wird bei normalen, passiven LS nicht so groß ausfallen.
    Ganz besonders nicht im Vergleich zu einer schon kräftigen konventionellen Endstufe.
    Durch die verbaute Spule vor dem Basstreiber wird die Dämpfung der Endstufe begrenzt.
    Und das kleine Bisschen, was sich durch eine andere Endstufe dann evt. bei der Sprungantwort des LS tut, ist nur ein Fliegenschiss gegenüber der Sprungantwort LS mit Raum.
    Es wird möglicher Weise hörbar sein, aber nicht einen solchen großen Sprung ausmachen, wie bei einer Aktivierung, bei der die Weichenbauteile entfallen.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.526
    Blog-Einträge
    5
    Detlef Danke.
    Im Moment höre ich mit den Danish Physics Boxen. Die benötigen halt einen Verstärker. Ich will sie schon länger verkaufen und habe sie mal wieder in der HiFi-Gebrauchtbörse der Hörzone in FB eingestellt. Sollte der Verkauf endlich mal klappen werde ich mir diese Adam zulegen die der Michael auch hat. Dann haben sich meine Vorstellungen bezüglich Crown erledigt. Ich sollte mich von noch anderen Gerätschaften trennen. Plattenspieler bleibt. ...
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein