+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 89

Thema: Verstärkerklangphobie?

  1. #11
    Schildkröt Avatar von Willi
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    35398
    Beiträge
    693
    Warum zum Teufel lese ich mir jeden Mist durch?
    Ich werde an mir arbeiten!
    Und nachdem ich die wohlgemeinten Tipps zur störungsfreien Stromversorgung aus anderen Foren überlebt habe,
    wünsche ich einen guten Rutsch und gehe in mich ...

  2. #12
    Rastelli Avatar von claus B
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    3
    Hi Bugatti,

    ich finde es gut das Du das schreibst.Wenn ich hier wieder einmal einige Kommentare lese, kann ich aber auch verstehen, das man nichts dazu schreiben will.Ich habe in meinen Leben schon Gerätschaften gehört, die erinnerten mich mehr an Kreissägen als an Wiedergabegeräte mit denen ich Musik hören möchte und das unabhängig des Preisschildes.

    der Claus
    "Die heutige politische Klasse ist gekennzeichnet durch ein Übermaß an Karrierestreben und Wichtigtuerei und durch ein Übermaß an Geilheit, in Talkshows aufzutreten."

    Zitat: Helmut Schmidt Altkanzler

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Köln bis Krefeld
    Beiträge
    44
    Blog-Einträge
    5
    Upps, Claus,
    du bist selber Verkäufer / Berater / Experte?

    Hast du schon mal einem Interessenten gesagt, er solle seinen Verstärker zum Hörtermin mitbringen?
    Oder ist dein Schwerpunkt Aktivboxen?

    Und welche ReVox hörten sich für dich wie Kreissägen an?

  4. #14
    Rastelli Avatar von claus B
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    3
    Hi,

    ich weiß nicht ob ich Experte bin, ein wenig kenne ich mich aber schon aus.

    Klar bringen auch mal Kunden ihre Geräte mit, hatte ich erst gestern, doch der Kunde hatte nach den ersten Takten, die er bei mir gehört hatte, keinen Antrieb mehr sein Gerät zu vergleichen und hat seine schon vorhandenen Lautsprecher Geithain RL 906 mit dem Bass Basis 11 und dem RME ADI-2 als DAC bzw. Vorstufe ergänzt.
    Normalerweise hören meine Kunden bei mir oder dann später zu Hause, die Lautsprecher die ich vorschlage, ich schaue mir oft dann die Hörumgebung an und gebe so gut wie ich es kann, Tipps was man vielleicht akustisch verbessern kann usw.
    "Die heutige politische Klasse ist gekennzeichnet durch ein Übermaß an Karrierestreben und Wichtigtuerei und durch ein Übermaß an Geilheit, in Talkshows aufzutreten."

    Zitat: Helmut Schmidt Altkanzler

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.285
    Blog-Einträge
    15
    Zitat Zitat von claus B Beitrag anzeigen
    Hi Bugatti,

    ich finde es gut das Du das schreibst.Wenn ich hier wieder einmal einige Kommentare lese, kann ich aber auch verstehen, das man nichts dazu schreiben will.Ich habe in meinen Leben schon Gerätschaften gehört, die erinnerten mich mehr an Kreissägen als an Wiedergabegeräte mit denen ich Musik hören möchte und das unabhängig des Preisschildes.

    der Claus
    Volle Zustimmung von mir!
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von beamter77
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    742
    Blog-Einträge
    1
    Jeder erlebt HiFi auf seine Art.
    Ein Verstärker trägt seinen Teil
    zum Gesamtergebnis bei.
    Die Bewertung erfolgt im Hirn
    des geneigten Hörers.
    Auch tausend Zeilen werden
    diese Bewertung nicht verändern.
    Eine wie auch immer gefestigte Meinung
    braucht wenig Bestätigung.

  7. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Köln bis Krefeld
    Beiträge
    44
    Blog-Einträge
    5
    Jetzt mal Butter bei die Fische,
    Yamaha AX892 ist 'ne echte Kreissäge, nicht?

  8. #18
    Rastelli Avatar von claus B
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.998
    Blog-Einträge
    3
    Horst

    hast Du gut beschrieben.

    So ich bereite jetzt das Raclette für heute Abend vor.

    Einen guten Rutsch an alle

    der Claus
    "Die heutige politische Klasse ist gekennzeichnet durch ein Übermaß an Karrierestreben und Wichtigtuerei und durch ein Übermaß an Geilheit, in Talkshows aufzutreten."

    Zitat: Helmut Schmidt Altkanzler

  9. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Köln bis Krefeld
    Beiträge
    44
    Blog-Einträge
    5
    Claus, du bereust das jetzt schon, dass du das mit der Kreissäge geschrieben hast, nicht?

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.285
    Blog-Einträge
    15
    Dem armen Claus an Sylvester Reue abzuverlangen wäre ja noch viel schlimmer, als dieser Kreissägen Vergleich je sein kann. Liebhaber von "Kreissägen" scheinen mir ab und zu die Tondruiden in ARD Sendeanstalten zu sein. Wahrscheinlich haben die nur eine Standard Einstellung von der sie meinen, die passt in Wortbeiträgen immer. Hoffe die machen das 2018 besser.
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


+ Antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein