+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bald Verbindungen ohne Kabel?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.662
    Blog-Einträge
    5

    Bald Verbindungen ohne Kabel?

    Auch wenn die Überschrift auf Plattenspieler Bezug nimmt, in den ersten Sätzen des Artikels wird vom verschwinden der Kabel zwischen den Geräten geschrieben.
    Mir gefällt sowas.

    https://www.vice.com/de/partners/yam...musicast-vinyl
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  2. #2
    Schildkröt Avatar von Willi
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    35398
    Beiträge
    779
    Dann fallen leider die Kabelklangdiskusionen weg.
    Hm, vieleicht der Einfluß der Raumluft ... Havanna in der Luft klingt besser als Camel ohne -oder so

  3. #3
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Dann fallen leider die Kabelklangdiskusionen weg.
    Hm, vieleicht der Einfluß der Raumluft ... Havanna in der Luft klingt besser als Camel ohne -oder so
    wer kennt denn heute noch Camel? Lucky Strike? LM ?
    Das war Stangenware aussem Hafen für die ladys.

    Wenn schon die Atmosphäre etwas beitragen soll für die leichtigkeit des seins - Dann doch schon eher ein grüner Afgane, oder ein dkl. Tibetaner.
    das hat was.
    auf Bali hatten wir immer die leckeren Mushrooms.

    übertrage schon lange mit SKAA
    warum soll das nicht mit allen gerätschaften funktionieren?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.662
    Blog-Einträge
    5
    Was bitte ist denn SKAA ?
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  5. #5
    Zitat Zitat von RillenZebra Beitrag anzeigen
    Was bitte ist denn SKAA ?
    einfach mal durchsrollen:

    http://www.skaa.com/

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.662
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Nick Dollard Beitrag anzeigen
    einfach mal durchsrollen:

    http://www.skaa.com/
    Sehr interessant. Auf der einen Seite die Quelle mit nem Transmitter und auf der Empfängerseite, bsp AktiveBoxen, ein Receiver. So kann zwischen Quelle und Empfänger auf jegliches Kabelgedöns verzichtet werden. Toll.
    Aber, ich erwarte den entschiedenen Einspruch der Fraktion der Goldohren.

    Mir wäre das jedenfalls sympatisch. Komplett ohne Kabel.

    .
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  7. #7
    Zitat Zitat von RillenZebra Beitrag anzeigen
    Sehr interessant. Auf der einen Seite die Quelle mit nem Transmitter und auf der Empfängerseite, bsp AktiveBoxen, ein Receiver. So kann zwischen Quelle und Empfänger auf jegliches Kabelgedöns verzichtet werden. Toll.
    Aber, ich erwarte den entschiedenen Einspruch der Fraktion der Goldohren.

    Mir wäre das jedenfalls sympatisch. Komplett ohne Kabel.

    .
    die Tests sind schon gelaufen.

    Fazit

    Audiofly ist zwar ein sehr einfaches System, bietet aber dafür genau das, was ich suchte. Eine drahtlose Übertragung von Ton mit einer einfachen Kopplung und der Möglichkeit meine Soundanlagen damit zu verbinden. Es gab nicht einmal im Test eine Unterbrechung der Übertragung oder andere Tonprobleme. Diesmal kann ich wirklich gar nicht meckern. Doch gute Systeme wollen auch bezahlt werden. In meinem Fall hatte ich das Audiofly Pro 1.2 zum Test, also ein Sender und zwei Empfänger. Erhältlich ist das für 587 Euro. Sicherlich kein Schnäppchen, bringt aber dafür die erwartete Qualität.
    Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung. Wer solche Systeme sucht, sollte bei Audiofly vorbeischauen.

    das teil heißt heute SYCRONICE und ist deutlich besser als die hier getestete version.
    Vielleicht gibt es jetzt ja eine noch bessere als meine 1. Version der Syncronice als meine.
    aber was solls ich bin zufrieden

    NUBERT ist auch in das Geschäft mit SKAA eingetreten.
    Geändert von Nick Dollard (17.09.2018 um 14:58 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Hölle Hölle Hölle Hölle
    Beiträge
    10.662
    Blog-Einträge
    5
    Danke. Liest sich gut. Ein interessantes Verfahren Musik zu übertragen.
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein