+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 170

Thema: Ich habe es getan!!!

  1. #1
    Rastelli Avatar von claus B
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.383
    Blog-Einträge
    3

    Ich habe es getan!!!

    Nachdem der Herr Feickert und meine Gattin am letzten Wochenende ohne mein Wissen, einen Untersuchungstermin für heute, wegen meiner Hüfte ausgemacht hatten und ich mit Gewalt Androhungen dort mit meiner Frau erscheinen sollte, war ich heute dort.

    Meine Frau ließ mich nicht aus den Augen. In den Gespräch deutete ich an, das ich einen OP-Termin im April nett fände, wegen noch etwas Zeit zum Nachdenken, aber es kam anders.

    Nach dem Röntgen machte der Claus einen OP Termin für den 14. Januar aus.

    Ich habe es nach 15 Jahren Schmerzen getan!!!

    Der Claus
    "Für kaum etwas bin ich so dankbar wie für die Entdeckung neuer, unbekannter, sprechender Musik"

    Roger Willemsen

  2. #2
    Lieber Claus!

    Ich bin sehr erleichtert und freue mich für dich!
    Wat mutt - dat mutt!
    Gut so!

    Rainer

    (Hab den Chris noch am Freitag gefragt, ob nicht zufällig am WE ein Chirug zu deiner Veranstaltung käme. Dann könnt man dich doch gleich unters Messer legen...)
    Geändert von Eusebius (30.11.2018 um 18:27 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von reinwan1
    Registriert seit
    23.11.2011
    Ort
    Westpfälzer Regenwald
    Beiträge
    4.917
    Zitat Zitat von claus B Beitrag anzeigen
    Nach dem Röntgen machte der Claus einen OP Termin für den 14. Januar aus.
    Claus, du hast nicht dazu geschrieben in welchem Jahr!

    Ernsthaft, es freut mich wirklich das du die Sache endlich angehst.
    Von alleine Besser wird es ja mit Sicherheit nicht.
    __________________
    Gruß
    Andreas





    Mitglied der German Rifle Association

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2014
    Ort
    Mainhatten
    Beiträge
    444
    Lieber Claus,

    dazu zu kann ich Dich nur beglückwünschen, spätestens im März wirst Du Dir die Frage stellen, warum Du Dir das angetan hattest, so lange mit einer OP zu warten.
    Gruß

    Matthias

  5. #5
    Rastelli Avatar von claus B
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.383
    Blog-Einträge
    3
    Ich ziehe das jetzt durch. Die Tage setze ich mich mit meiner internen harten Truppe zusammen, wegen des Ladens.Ich falle etwa sechs Wochen aus. Ich plane den Laden offen zu halten.

    Das Motto "Kunden beraten Kunden" Wie genau das gemacht wird, werde ich noch schreiben.

    Jetzt muss ich erst einmal Helfer finden.
    "Für kaum etwas bin ich so dankbar wie für die Entdeckung neuer, unbekannter, sprechender Musik"

    Roger Willemsen

  6. #6
    Alles Gute für die OP, Claus.

  7. #7
    Hallo Claus,

    das ist in deinem alter leider keine einfache Sache.
    Darum - schau dir den Doc an der das messer und den Bohrer in der Hand hat.
    Es kann durchaus sein das der OA oder der STA der bessere Operateur ist!
    Fragen!

    Wie oft habt ihr das gemacht und wie sieht eure Statistik aus?

    Und last but not least - was baut ihr mir da eigentlich ein?
    Gibts da langfristige Erfahrungen? Mindestens ein paar Jahre.
    über 5 währe schon mal gut.
    Las dir ein paar aktuelle fundierte Studien zeigen

    Wie wird die Prothese eingebaut? zement ? (kein Witz!)
    oder muß die auf natürlichem Weg einwachsen?
    Tut ziemlich weh.

    wenn du das aber alles gewußt und gemacht hast - kannst ejetzt löschen.
    Viel Glück.
    Du wirst es brauchen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von juergen.k
    Registriert seit
    09.07.2015
    Ort
    30916 Isernhagen
    Beiträge
    134
    Hallo Claus , es ist die richtige Entscheidung. ich wünsche dir eine gute Wundheilung und drück dich

    nicht vor der Reha , dann bist du auch schneller wieder fit. L.G. Jürgen
    Niedersächsische Vertretung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Steinlaus
    Beiträge
    10.922
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von claus B Beitrag anzeigen
    Nachdem der Herr Feickert und meine Gattin am letzten Wochenende ohne mein Wissen, einen Untersuchungstermin für heute, wegen meiner Hüfte ausgemacht hatten und ich mit Gewalt Androhungen dort mit meiner Frau erscheinen sollte, war ich heute dort.
    ..... .. .
    ..........

    Ich habe es nach 15 Jahren Schmerzen getan!!!

    Der Claus
    Alles Gute.

    Nach 15 Jahren könntest du dir
    jetzt ehrlich die Frage beantworten, weshalb du auf Hilfe angewiesen bist.

    Deine Frau und Chris mussten dich überzeugen, was dir selbst klar hätte sein können.

    Was bewegt den Mensch mit der kaputten Hüfte, sich selbst so lange zu ignorieren?

    Verzichte auf die Antwort im Forum.

    Weder mir noch anderen im Forum nützt die Antwort!

    Lenke dich nicht ab!
    Besinne dich auf dich selbst.

    Deine Gesundheit sollte dir wichtiger sein als alles andere.

    Blende die Zweifel Anderer aus .
    Sei optimistisch!

    Du wirst selbst am besten wissen, was dir gut tut und was dir helfen kann.

    Glück auf!

    .
    Gruß Ingo - - - --> der letzte Stream


  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bruce
    Registriert seit
    23.11.2011
    Ort
    mittelaltes Bundesland
    Beiträge
    3.410
    Blog-Einträge
    16
    Zieh´s durch, aber lass Dir keine Bulli-Teile einbauen

+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein