+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Magico M9

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    11.430
    Blog-Einträge
    5
    Ich höre Loriot nur über TÜV geprüfte und zum sicheren Hören freigegebene Lautsprecher.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von Alt Opel Beitrag anzeigen
    Meinen Weg habe ich gefunden und das ohne Gaitain, Feickert, la Rosita.
    Aber viel Geld habe ich auch ausgegeben.
    Also bin ich hier etwa auch falsch?

    Ich nutze die PI noch als Renderer - ansonsten bin ich da auch raus.
    Mitlesen aufgrund von "anderen" Hifi-Themen - aber sind eben wenig Themen.

  3. #23
    Hi,
    warum wenige hifi themen, also dafür habe ich nur für mich selbst ein Erklärung.
    Für mich ist das gesamnte Thema einfach “entzaubert“. Ich weiß natürlich auch nicht alles, aber ich bin nicht allein mit meinem Hobby.
    Ich kann bei Computerfragen, bei Raumakustik, bei Elektronik, bei Schreinerarbeiten, beim Maschienenbau und sogar bei einem Floristen immer jemanden fragen, der mir wirklich weiterhilft.

    Über die vielen Jahre habe ich eigentlich keine Kenntnisse aus den Foren gewonnen.
    Außer zu erkennen wie bunt diese Welt ist.


    Zur Magiko, ich habe da mal nachgelesen.
    Also man bekommt eine aktive Weiche nur zum abtrennen der Bässe dazu.
    Keine Endstufen, keine Raumanpassung, also auf dem Stand des Grunkonzeptes war ich schon vor vielen Jahren.

    Ich sehe bei solchen Gerätschaften nur, was man da kauft.
    Keine Frage, der Aufwand ist riesig, so etwas zu fertigen, aber nicht nötig.
    Ich habe auch Hochachtung vor richtig guter Verarbeitung.
    Denke ich an acapella, z.B. ganz fantastische Oberflächen, makellose Verarbeitung, aber aus technischer Sicht, nicht besonderes.
    Die Magiko, sicher noch viel mehr in die Tiefe der Fertigung, aber auch da, schon das Grundkonzept ist auf eine Zielgruppe ausgerichtet.
    750.000 dafür bekommt man Exlusivität geliefert.
    Sonst aber nicht viel wirklich wichtiges.

    Also, was soll man dazu schreiben?
    Wer so viel Geld übrig hat, kauft sich eben solche Dinger, die passen dann von der Oberfläche schön zum Kohlefaser Powerboot.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thelemonk
    Registriert seit
    05.11.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    624
    „Entzaubert“ trifft es ganz gut. Obwohl, schicke Retro Geräte, z.B Röhrenverstärker sprechen mich immer noch an. Und ich muß mal eine Lanze für die Forenwelt brechen, da habe ich schon viel von profitiert. Auch wenn es mühsam war und ist.
    Acourate, Raumakustik alles Themen die mir über Forenbeiträge nahegelegt wurden. Aber letztlich bleibt es jedem selbst überlassen welchen Weg er wählt. Wenn es eine M9 sein soll auch ok. Mich spricht das Konzept nicht an.

    Viele Grüße
    Thelemonk

  5. #25
    Hallo Thelemonk
    Also, ich habe mich immer gern in Foren herumgetrieben, so ist es nicht.
    Nur, entgültiges, was man einfach übernehmen kann, egal welches Thema, da wird es schwer, so wie du schreibst.
    Die echten Erkenntnisse entstanden bei mir dann nach den Denkanstößen immer im engen Freundeskreis und mit rein sachlicher auseinandersetzung mit dem Thema.
    Das internet ist sicher eine sehr gute Quelle, aber man sollte sich die Zeit nehmen und nach wissenschaftlichen Arbeiten suchen.

    An den Magikos finde ich das Design schön.
    Übrigens, die horns PL, die ich erwähnt habe, die sind auch sehr hübsch.
    Ich finde viele Beispiele für mich ansprechende Disigns, aber mir geht es immer um technisch sinnvolle Lösungen, da sollte das Aussehen nicht eine einschränkende Nebenwirkung haben.
    l.G.
    Detlef

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von RillenZebra
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    11.430
    Blog-Einträge
    5
    Am wichtigsten sind für mich die anderen User die ich kennen gelernt habe.
    Aber ich fahre nunmal sehr ungern durch die Gegend. Der Verkehr vor allem auf Autobahnen ist mir ein Horror.
    Als Rentner bin ich auch ärmer als damals als ich noch fleissig gewesen bin ich fahre nur noch Fahrrad und gehe zu Fuß.

  7. #27
    Schildkröt Avatar von Willi
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    35398
    Beiträge
    837
    /Provokation an/
    Belustigende Konversation - zusammengefasst:
    1) das Forum wird immer uninteressanter und es gibt immer weniger Beitraege
    2) Beitraege, die nicht Geithan oder Feicker sind, sind nicht erwünscht, weil es ja sowieso niemanden interessiert

    Tja - ich denke, da gibts nen Zusammenhang?!

    Tut mir leid fuer die Ueberspitzung.... Aber ich lese hier auch nur noch mit aus den oben genannten Gründen.
    Bei den politischen Threads ist mir die Position vielerorts auch zu extrem oder zu radikal.

    Vielleicht tatsaechlich gut, sich wahlweise aus dem Forum zu verabschieden oder es zu schliessen.

    /Provokation aus/

    Nomen est omen?!

    Feickert, Geithain, Bücher? Würde mir fehlen diese nicht kennengelernt zu haben.
    Ich bin absolut kein Schreiberling, mehr der Schmarotzer ... Digital interessiert mich nicht die Bohne, ich lebe und höre analog -is eben so.
    Fußball geht mir am Arsch vorbei und meine Behausung kompromislos auf "hören" zu komprimieren ebenso.
    Ich fühle mich wohl und freue mich über Anregungen die ich hier und anderen Ortes bekomme, deswegen Danke.

  8. #28
    Willi,Du hast den Oberlehrer vergessen
    Gruß aus Bad Schwartau vom Marko

  9. #29

    ??

    Moin,

    ich denke, da wird einiges überbewertet und wenn ich hier ein Hemmschuh sein sollte, so könnt ihr gerne meine Rubriken entfernen. Nein, ich fühle mich nicht gegen das Schienbein getreten, aber sollte ich und meine Präsenz hier ein ein ernstes Problem darstellen, dann weiche ich gerne zum Wohle des Forums und seiner "Gesundheit".

    Eines möchte ich an dieser Stelle aber gerne festgehalten wissen. Ich möchte die Zeilen sehen, in denen ich Eigenwerbung betrieben habe und die Beiträge gezeigt bekommen, in denen ich auch nur ansatzweise eingegriffen hätte. Bitte um Nachricht per Mail mit Link (chris@feickert.com), das ich das anschauen und rekapitulieren kann. Es gibt garantiert ein Feedback von mir per Mail retour, denn hier gehört das dann in dem Falle nicht hin. 100% Diskretion zugesichert!

    In Erwartung Eurer Mails mit lieben Grüßen und auf Wiedersehen,

    Chris
    ---------------
    ...der mit dem Vinyl tanzt......

    Entwickelt und hört mit MEG, HiFiMan, NADAC, RME, WSS, Dynavector, Lyra, Soundsmith, Creaktiv und viel, viel Viniel......

    Gewerblicher Teilnehmer, hier auf rein privaten Exkursionen

    ​Und immer daran denken: "Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben." - Walter Röhrl

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hörzone
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    Minga (für auswärtige: München)
    Beiträge
    1.147
    lass dich nicht ärgern Chris..
    die Werbetreibenden sind in einem anderen Forum
    Liebe Grüße
    Reinhard
    Gewerblicher Teilnehmer

    www.hoerzone.de
    Audiodistribution und Handel

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein